Bis vor 40 Jahren konnten vermutlich nur Fremdsprachler etwas mit dem Wort „Avant“ anfangen. Wer des Italienischen oder Französischen mächtig war, wusste, dass dabei etwas vorwärts gehen sollte. Im August 1977 sollte sich das Verständnis des Worts nachhaltig ändern. Damals nämlich stellte Audi den 100 Avant vor, und läutete das Zeitalter sportlich-eleganter Kombis ein. Die ursprüngliche Bedeutung traf also immer noch zu, nur dachten fortan immer mehr Menschen an Audi, wenn sie „Avant“ hörten.

Quelle: Audi Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.