{{#caption.text}}

{{caption.label}}

{{caption.text}}

{{/caption.text}}

car2go so erfolgreich wie nie!
Kundenzahl des Marktführers im flexiblen Carsharing steigt weltweit um 43 Prozent auf 2,2 Millionen
MANUSKRIPT MIT O-TÖNEN
Dateiname: car2go-bilanz2016-feature.mp3
Dateigröße: 1,80 MB
Länge: 01:18 Minuten

Stuttgart (ots) – Anmoderation:

Autos teilen wird immer beliebter. Vor allem im vergangenen Jahr hat es bei den Carsharing-Anbietern so viele Neuanmeldungen gegeben wie noch nie zuvor. car2go, der Marktführer im flexiblen Carsharing, konnte 2016 die Zahl seiner Kunden weltweit um 43 Prozent auf 2,2 Millionen steigern. Ein Zuwachs, der das Konzept der 100-prozentigen Tochter der Daimler AG bestätigt, sagt Geschäftsführer Olivier Reppert (gesprochen franz. Repper):

O-Ton Olivier Reppert

car2go ist ein vollflexibles Carsharing-Angebot und trifft damit auch den Nerv der Zeit. car2go ist bequem und flexibel: Das Auto kann dann genutzt werden, wenn der Kunde es braucht. Dabei muss er weder TÜV, Versicherung, Wartung oder Sprit bezahlen. All diese Komponenten sind im Minutenpreis enthalten. (0:20)

Alle 1,4 Sekunden wird irgendwo auf der Welt eines der 14.000 car2go-Fahrzeuge gemietet. Am häufigsten ist dies immer noch in Berlin der Fall. Mit aktuell 175.000 Kunden bleibt Deutschlands Hauptstadt auch weiterhin die größte car2go Community. Dicht gefolgt von Hamburg:

O-Ton Olivier Reppert

In Berlin waren es 2016 fast 50.000 zusätzliche Kunden, die wir gewonnen haben, in Hamburg ungefähr 26.000. Von unserem Konzept profitieren eigentlich beide – sowohl die Stadt, wie auch die Bewohner. Die Stadt, weil unser Carsharing-Konzept die Staubelastung reduziert und wertvollen Parkraum frei gibt. Und die Kunden, weil sie neben dem ÖPNV ihre Mobilität voll flexibel gestalten können, indem sie unser Angebot nutzen. (0:30)

Dass car2go auch 2017 weiter wachsen wird, davon ist Olivier Reppert überzeugt. Nicht nur, weil immer mehr Kunden auf alternative Mobilitätskonzepte setzen. car2go deckt auch mit einer immer größeren Flotte die unterschiedlichen Bedürfnisse und Wünsche der Großstadtbewohner ab:

O-Ton Olivier Reppert

Bis jetzt waren wir mit dem perfekten Stadtauto, dem kleinen smart unterwegs. 2016 sind wir dann unseren Mitglieder- und Kundenbedürfnissen nachgekommen, auch Viersitzer in die Flotte mit reinzunehmen. Deswegen haben wir in Deutschland die A-Klasse, den GLA, die B-Klasse und CLA mit aufgenommen. Auch in 2017 wollen wir weiter wachsen, eine erweiterte Flotte haben, neue Angebote und neue Produkte. (0:27)

Abmoderation:

car2go, der Marktführer im flexiblen Carsharing, wächst von Jahr zu Jahr. Weltweit ist 2016 die Kundenzahl um 43 Prozent auf 2,2 Millionen angestiegen.

ACHTUNG REDAKTIONEN: Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Sendemitschnitt bitte
an ots.audio@newsaktuell.de. 

Pressekontakt:

Ansprechpartner:
car2go, Christian Müller, 0711 17 36541
car2go, Vera Pfister, 0711 1730081
all4radio, Claudia Ingelmann, 0711 3277759 0

Original-Content von: car2go Group GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: presseportal.de