Tokyo, Japan-April 13, 2015―Lexus International gab heute bekannt, dass Sinn-Tragen von Emanuela Corti und Ivan Parati (Caravan) war ausgewählt von einer elite-Prüfkommission als der erste Gewinner des Grand Prix des Lexus Design Award1. Die Auswahl erfolgt auf der Grundlage der vier Finalisten-Präsentationen von Ihren Prototypen arbeiten zum Thema “Sinne”. Zusammen mit Stücken von den anderen 11 Finalisten des Grand Prix der Arbeit ist angezeigt bei “Lexus – A Journey of the Senses”, eine Ausstellung erleben, präsentiert Lexus auf der Mailänder Design Woche 20152. Dieses Jahr ist Lexus Design Award zeichnete eine große Anzahl von Veröffentlichungen und eine Vielzahl von wunderbar originellen Ideen. In Einklang mit dem Thema der “Sinne”, viele Veröffentlichungen appellierte an die fünf Sinne oder emotionalen, als vielmehr konkrete Aspekte der menschlichen Erfahrung.

Am Dienstag, April 14, Lexus International wird öffentlich offene Lexus – A Journey of the Senses at Spazio Lexus bei Torneria in Mailand. Die Ausstellung bietet eine erstaunliche Erfahrung, die die Sinne weckt, um die Aufregung des Lexus Reise. Die Ausstellung wurde erstellt von dem weltberühmten space designer Philippe Nigro mit der Zusammenarbeit von renommierten Küchenchef Hajime Yoneda.

Lexus – Eine Reise der Sinne

Lexus – Eine Reise der Sinne präsentiert eine umfangreiche und spannende sensorische Erfahrung, die sich mit dem Thema “Sinne” ein Konzept, das grundlegend für die Marke Lexus. Wenn space designer Philippe Nigro besucht ein Lexus Werk, er war sehr beeindruckt, mit wie viel Sorgfalt geht in nicht nur das äußere Erscheinungsbild, sondern auch in der unsichtbaren internen details. Diese Erkenntnis führte ihn zu den ‘Inside-Out’ – Konzept ermöglicht, dass die Besucher erleben die Schönheit aus jedem Blickwinkel. Enthüllt Dinge, die normalerweise verborgen, Lexus lädt den Besucher zu machen, neue Entdeckungen und neue Erfahrungen in jeder der drei Zonen.

Zone 1: die Gewinnung der Sinne

Eine spezielle version des LF-SA Konzept vorgestellt auf der Genfer Motor Show 2014 ist in dieser zone. Das Auto, das sich in der Mitte des Kokons, ist umgeben von zahlreichen konvexen spiegeln, die unerwartete Reflexionen und Beleuchtung, schafft einen Fluss der Bewegung die Stimulierung der Phantasie.

Zone 2: die Erkundung der Sinne

Zwölf Finalisten-Werke, 4 Prototypen, und 8 Tafeln, ausgewählt unter 1,171 Einträge aus 72 Ländern sind in dieser zone, darunter die Grand-Prix-Arbeit “Sinn-Tragen” von Emanuela Corti und Ivan Parati (Caravan). Einige der Prototypen bieten interaktive Erlebnisse für die Besucher. Der Raum hat eine ruhige, beruhigende Atmosphäre können die Besucher in vollem Umfang erleben Sie die Originalität und Kreativität der einzelnen arbeiten, zu tragen und auf Ihr potential, die Zukunft zu gestalten.

Zone 3: Erleben Sie die 5 Sinne

In dieser Zusammenarbeit zwischen Philippe Nigro und Hajime Yoneda, ein Geschmackserlebnis ist Hinzugefügt, um die Reise der Sinne. Bei der Schaffung eines einzigartigen Geschmackserlebnis, Chef Yoneda, ist ein Lexus Besitzer selbst machte über seine persönlichen Erfahrungen der Freude am fahren und durch die Natur, wo alle fünf Sinne sind am schärfsten.

Szene 1

Diese Szene wurde inspiriert durch Chef Yoneda die eigene Freude an der Fahrt in einem Lexus -, Rast durch die fallenden Tropfen Regen und das Gefühl der Heiterkeit des eins-Werdens mit der natürlichen Schönheit von einem regnerischen Tag. Im inneren des Kokon, den die Besucher sehen und hören Sie eine verblüffend realistische illusion von fallendem Regen. Wie die ‘raindrops’ aus funkelnden Süßigkeiten lösen in den Besuchern ” einen Mund ein erfrischendes Gefühl erzeugt wird, imitiert das Gefühl und der Klang der fallenden Regen.

Szene 2

In dieser Szene, Chef Yoneda nimmt inspiration von den Lexus-cockpit, in die Schönheit der Natur von innen heraus und hüllt den Besucher mit einem Gefühl von Komfort, Befreiung und Einheit mit der Natur. Sie Biss in den Kakao-butter Kruste von der ‘Lebenskraft des Baumes’, der Duft von frischen, grünen Vegetation wäscht über Ihre Sinne. Hören Sie die leisen Geräusche des Waldes um Sie herum, erleben Sie die Schönheit des Baumes von innen heraus.

Szene 3

Als Höhepunkt der Reise der Sinne, diese Szene verkörpert Koch Yoneda Respekt für das Lexus-Engagement für Exzellenz in der Auto-und seine Luxus-Marke Geist der Gastfreundschaft. Von Sternenhimmel-Raum auf die Bilder von der Erde auf einem Tisch im Zentrum des Raumes, die Besucher trinken das warme “Erde-Suppe” mit seiner lebensspendenden Essenz von Gemüse, Fleisch und Fisch, der spürte ein glühen von innen wie die Suppe, die Wärme breitet sich über Ihren Körper.

Darüber hinaus eine zwei-Minuten-interaktive, virtuelle walkthrough video von der Ausstellung startet am Lexus International website on April 15th (JST-16:00 Uhr). Die video-highlights der jeweiligen zone und bietet ein Gefühl für die sinnliche Erfahrungen in der Ausstellung gemeinsam mit einem Gast Reaktionen gepostet auf social media.

1Einem internationalen design-Wettbewerb gestartet im Jahr 2013 die Förderung des Wachstums von Ideen, die einen Beitrag zur Gesellschaft und zur Unterstützung
up-and-coming Schöpfer, dessen Arbeit kann dazu beitragen, die Gestaltung einer besseren Zukunft
2Der weltweit größten design-Ausstellung, die mit zahlreichen Veranstaltungen präsentiert von Möbel-und Mode-Marken

Bitte download-material sowie den Presse-kit von Toyota EU-Newsroom unter:
http://newsroom.lexus.eu

Bitte sehen Sie die details der LEXUS – EINE REISE DER SINNE bei den Lexus-International-website unter:
http://www.lexus-int.com/lexus-design/design-events/

Bitte erleben Sie den LEXUS – EINE REISE der SINNE in DER virtuellen tour an:
http://www.lexus-int.com/lexus-design/virtual-journey/

Bitte finden Sie die details des LEXUS DESIGN AWARD 2015 an:
http://www.lexus-int.com/lexus-design/lexus-design-award/

Offizielle hashtags:
#MilanDesignWeek
#LexusDesignAward

Lexus Design Award 2015 Ausgewählte Einträge für die Prototyp-Entwicklung

ANIMAL MASKS Titel TIER-MASKEN
Designer Keita Ebidzuka (Japan)
Beschreibung TIER-MASKEN können Träger sehen die Welt durch Tiere, Augen, evoziert eine mythische Welt, wo die Symbolik entspricht der Realität.
Mentoren Neri & Hu
Diomedeidae Titel Diomedeidae
Designer Adriano Alfaro (Italien)
Daiki Nakamori (Japan)
Gaetano Mirko Vatiero (Italien)
Beschreibung Die Erzeugung von Strom aus seinem eigenen flatternden Bewegungen, Diomedeidae, ist eine kinetische Skulptur, die; die Bewegung und das Licht, von dem Appell an die Sinne.
Mentoren Arthur Huang
LUZ Titel LUZ
Designer Marina Mellado Mendieta (Spanien)
Beschreibung LUZ nutzt emotional lighting-Technologie, eine Umgebung zu schaffen, geeignet zu jedem Wetter oder Klima an.
Mentoren Max Lamb
Sense-Wear Titel Sense-Wear
Designer Emanuela Corti und Ivan Parati (Italien)
(Caravan)
Beschreibung Sense-Wear ist eine Sammlung von Kleidungsstücken und Accessoires betonen, dass die Verwendung der menschlichen Sinne.
Mentoren Robin Hunicke

Quelle: Lexus International