Wiesenthal
Wiesenthal Die Niederösterreicherin Karin Linkeseder aus Furth hat als Gesamtsiegerin des „Mercedes-Benz Lady Day 2011“ kürzlich bei Wiesenthal in St. Pölten ihre neue A-Klasse übernommen. Gregor Waidacher von Mercedes-Benz Österreich übergab gemeinsam mit Reinhard Lamberg von Wiesenthal St. Pölten die A-Klasse an die glückliche Gewinnerin. Der mountaingraue A 160 mit schwarzer Lederausstattung ist neben einem CLK Cabrio bereits der zweite Mercedes-Benz Pkw im Fuhrpark der Familie Linkeseder. Im Vorjahr standen rund 6.000 Anmeldungen für das größte österreichische Frauen-Fahrsicherheitsprogramm 600 verfügbaren Startplätzen gegenüber. Im Finale, das Ende September 2011 im ÖAMTC-Fahrsicherheitszentrum Teesdorf stattfand, konnte sich Frau Linkeseder schließlich gegen 49 Finalistinnen aus ganz Österreich durchsetzen.

“Mercedes-Benz Lady Day 2012” startet im April
2012 werden wieder 600 Frauen antreten, um ihr Fahrkönnen, ihre Geschicklichkeit, aber auch ihr Wissen in Sachen Auto und Autofahren unter Beweis zu stellen. Wer einen der 600 begehrten, kostenlosen Startplätze gewinnen möchte, sollte sich rechtzeitig unter www.ladyday.at mit Online-Anmeldeformular für die Verlosung eines Startplatzes vormerken lassen.
Der “Mercedes-Benz Lady Day” startet am 2. April 2012 im ÖAMTC-Fahrtechnik-zentrum Teesdorf in Niederösterreich. Als Gewinn winkt wieder eine neue Mercedes-Benz A-Klasse. Der “Mercedes-Benz Lady Day 2012” wird vom ÖAMTC in Kooperation mit den Partnern Mercedes-Benz, Casinos Austria, Michelin, Wienerin und Shell Austria durchgeführt.