MAR 12, 2018

MAR 12, 2018

YOKOHAMA, JAPAN – 8. März 2018

  • Lexus-Yacht Konzept verdient Besondere Auszeichnung der Japan International Boat Show
  • Lexus Kündigt die Zukünftige Produktion von Größeren Luxus-Yacht

YOKOHAMA, JAPAN – 8. März 2018

Sonderpreis für Lexus Sport Yacht concept

Der einzigartige Lexus Sport Yacht Konzept erkannt wurde mit einer besonderen Auszeichnung, die von Japans „Boot des Jahres“ – Ausschusses bei der Japan International Boat Show in Yokohama heute.

Die one-of-a-Kind-Lexus-Sport-Yacht, die betäubt die Automobil-und yachting Welten, wenn es enthüllt wurde im Januar 2017 in einer exklusiven Medien-event in Miami von Toyota-Motor-Corporation-Präsident Akio Toyoda zusammen mit Yoshihiro Sawa, Präsident von Lexus International, und Shigeki Tomoyama, Toyota Motor Corp. als executive vice president mit Verantwortung, einschließlich Toyota Marine.

Die Lexus-Sport-Yacht Konzept wurde entwickelt von Lexus, Design, neue Gegenden zu erkunden, Luxus und lebensstil. Es wurde entwickelt von der Toyota-Marine Division und eine einzelne ausgeführte proof – of-concept gebaut wurde, in Partnerschaft mit Marquis-Larson Boot Gruppe von Pulaski (Green Bay) Wisconsin, USA.

Produktion Ankündigung

Während die Annahme der Auszeichnung heute auf der Japan International Boat Show, Shigeki Tomoyama auch Pläne angekündigt, um zu produzieren, eine Zukunft-Lexus premium-Yachten zum Verkauf weltweit.

„Basierend auf unsere tollen Erfahrungen in engineering, Bau, Test und zeigen die Lexus-Sport-Yacht Konzept des letzten Jahres haben wir beschlossen, den nächsten kühnen Schritt der Herstellung einen neuen, größeren yacht baut auf der fortgeschrittenen Natur des Konzepts, während das hinzufügen von mehr Komfort und Wohnraum“, sagte Tomoyama. „Wir planen die Verkäufe in den USA in der zweiten Jahreshälfte 2019, mit einem Umsatz in Japan nach im Frühjahr 2020.“

Die neue yacht baut auf die Partnerschaft mit Marquis-Larson, die durch den Einsatz Ihrer bekannten Boot Fertigungs-know-how. Wie geplant eine größere 65-Fuß-sport fly bridge cruiser, der neuen yacht, luxuriöse Kabinen unter deck und unterhaltsame Platz für bis zu 15 Gäste.

Dienstleistungen verbunden mit dem neuen Mobility Services Platform (MSPF) erforderlich wird, geben die Sicherheit, smartphone-integration, remote-Diagnose und Wartung und andere Dienstleistungen.

Spezifikationen, Preise und andere details der 65-Fuß-yacht wird zu einem späteren Zeitpunkt vorgestellt.

Hintergrund

Die Lexus-Sport-Yacht Konzept war ein one-of-a-Kind-vision von Lexus-Design. Entwickelt von der Toyota-Marine Division, eine einzelne ausgeführte Konzept wurde gebaut in Zusammenarbeit mit Marquis-Larson Boot Gruppe von Pulaski (Green Bay) Wisconsin, USA.

Der Rumpf, innere Struktur und Aufbau der maßgeschneiderten 42-Fuß-offenen sport-cruiser aus der hand gelegt Kohlefaser-Gewebe, Vakuum-Infusion mit zwei-Teil-Polyurethan-Harz. Die Lexus-Sport-Yacht Konzept wurde angetrieben von zwei marinized Versionen der Lexus 2UR-GSE-5,0 L-performance V8-Motoren, wie Sie in der high-performance-Lexus RC-F Coupé, GS F Limousine und den neuen LC 500 grand tourer.

Die Lexus-Sport-Yacht Konzept trägt bis zu 8 Gäste an Bord in high-speed-Luxus mit einem high – tech-multi-media-entertainment-system und eine schöne hand-made Hölzer und Leder.

Technische Daten: 2017 Lexus Sport Yacht concept

DIMENSION
IMPERIAL | METRISCH
Gesamtlänge
IMPERIAL: 42 FT | METRISCH: 12.7 M
Strahl (Breite)
IMPERIAL: 13 FT | METRISCH: 3.8 M
Passagier-Kapazität
8 Personen
Macht insgesamt
IMPERIAL: 885 PS | METRIK: 660 kW
Top-Speed
IMPERIAL: 49 MPH | METRIK: 43 KTS

Die Japan International Boat Show <http://www.marine-jbia.or.jp/boatshow2018_e/> ist die größte Ausstellung der japanischen marine-Industrie, findet in diesem Jahr vom 8. März bis 11, 2018, in der Yokohama Bayside Marina und Pacifico Yokohama in der Nähe von Tokio.

Die „Boot Des Jahres“ – Auszeichnungen ausgewählt von einem Ausschuss von 30 japanischen marine Journalisten.

Toyota Marine <http://www.toyota.co.jp/marine> im Jahre 1990 gegründete und an der Laguna das Gamagori in Aichi, Japan, ist einer der größten Hersteller von premium-Yachten in Japan.

Toyota Marine Ponam Sortiment umfasst GFK-sport-fishing-Boote von 26 auf 30 Meter lange Luxus-Kabine-Kreuzer in 31 – und 35-Fuß-Längen mit voll verschweißten Aluminium-Legierung Rümpfe, jeweils angetrieben von einem marinized version der turbodiesel-Motor des Lexus GX 300d (3.0-liter-turbodiesel 4-Zylinder) oder LX 450d (twin-turbo-diesel mit 4,5-liter-V8), Luxus-utility-Fahrzeuge.

Toyota Marine hat zuvor verdient Japan Boat Of The Year Anerkennung für die folgenden Modelle:

  • 2016: Toyota Ponam-28V premium-sport-cruiser
  • 2014: Toyota Ponam-31 sport utility cruiser
  • 2011: Toyota Ponam-35 Luxus-cruiser

Marquis-Larson Boot-Gruppe ist ein unabhängiges, in Privatbesitz befindliches Unternehmen in Pulaski (in Green Bay), Wisconsin, entwickelt, konstruiert und fertigt die Marken der Marquis Yachts und Carver Yachten und Larson Boote. Den Höhepunkt Ihrer Linie ist der Marquis 720 drei-level-Luxus-yacht mit Glasfaser verstärktem Kunststoff (GFK) Rumpf, deck und Aufbauten. Für weitere Informationen sehen Sie bitte www.MarquisYachts.com oder www.LarsonBoatGroup.com .

Kontakte

Für weitere Informationen Kontaktieren Sie bitte Lexus International Strategische Kommunikation in den USA:

Maurice Durand, maurice.durand@lexus.com, mobile: 310-613-4359

Paul Williamsen, paul.williamsen@lexus.com, mobile: 310-489-2998

Quelle: Lexus International

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.