Dabei können Interes-sierte ihr Können und Geschick an Lenkrad und Golfschläger beweisen. Zunächst ist eine vordefinierte Strecke in einem Porsche-Fahrsimulator zurückzulegen, anschlie-ßend kann die erreichte Rundenzeit mit gelochten Putts verkürzt werden – und den Gewinnern winken besondere Preise.

Die Tagessieger der Porsche Drive & Putt-Tour erhalten je zwei Dauerkarten für die gesamte Turnierwoche der Porsche European Open 2017. Der Gesamtsieger aller Events bekommt zusätzlich zwei VIP-Tickets für das Finalwochenende des Herren-Profigolfturniers überreicht. Gewinnberechtigt sind Mitspieler ab 18 Jahren.

Die Porsche European Open finden 2017 erstmals in Hamburg statt. Vom 26. bis 30. Juli ist die Golfanlage Green Eagle Golf Courses vor den Toren der Hansestadt Austragungsort des prestigeträchtigen European-Tour-Turniers. In diesem Jahr wer-den unter anderem die Major-Sieger Jimmy Walker (USA) und Charl Schwartzel (Süd-afrika) sowie Ryder-Cup-Star Patrick Reed (USA) an den Start gehen und sich mit den besten Spielern des europäischen Kontinents messen.

Die Termine der Porsche Drive & Putt-Tour 2017 in Hamburg:

Sonntag, 16. Juli: Marktplatz Überseeboulevard (Hafen-City),11 bis 18 Uhr

Montag, 17. Juli: Alstertal EKZ (Heegbarg 31, Wandsbek), 9:30 bis 20 Uhr

Dienstag, 18. Juli: Porsche Design Store (Poststraße 2, Innenstadt), 14 bis 21:30 Uhr

Mittwoch, 19. Juli: Marktplatz Überseeboulevard (Hafen-City), 11 bis 18 Uhr

Donnerstag, 20. Juli: Spielbudenplatz (St. Pauli), 15 bis 23 Uhr

Freitag, 21. Juli: Porsche Zentrum Hamburg (Eiffestraße 498, Hamm), 10 bis 16 Uhr

Samstag, 22. Juli: Porsche Zentrum Nord-West (Holsteiner Chaussee 151, Eidelstedt), 10 bis 16 Uhr

Sonntag, 23. Juli: Parkplatz Hafenstraße (St. Pauli), 5 bis 11 Uhr

Montag, 24. Juli: Parkplatz Hafenstraße (St. Pauli), 10 bis 18 Uhr

Info

Detaillierte Informationen zur Porsche Drive & Putt-Tour sowie zum Porsche Golfsport-Engagement stehen auf der neuen Website unter www.porsche-golf.com.

Ähnliche Artikel

Golf: Porsche verlängert Titelsponsoring
06.12.2016

Porsche bleibt bis 2020 Titelsponsor des deutschen European-Tour-Turniers.

Deutschlandfinale des Porsche Golf Cup
31.10.2016

Die fünf Besten fahren nach Mallorca: 57 Amateurgolfer spielten um die Titel.

Porsche European Open mit starken Teilnehmern
21.09.2015

Golffans erwartet bei den Porsche European Open eine hochklassige Premiere mit vielen Top-Stars.

Quelle: Porsche Newsroom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.