Auf Einladung der U19 der SC Bietigheim-Bissingen Steelers bekam die NBBL-Nachwuchsmannschaft der Porsche Basketball-Akademie (BBA) einen Abend lang Einblicke in die „eiskalten“ Trainingsmethoden der stahlharten Jungs mit der aufwendigen Ausrüstung. Die beiden ambitionierten Mannschaften begegneten sich trotz der (Größen)-Unterschiede auf sportlicher Augenhöhe. Nach einer Aufwärmrunde im Kraftraum und dem für die Basketballer ungewohnten Auswählen und Anlegen der mehrteiligen Eishockeyausrüstung ging es auf dem Eis in der Halle der Profis zur Sache. Für die Korbjäger aus Ludwigsburg gab es eine professionelle Einführung in die schnellste Mannschaftssportart der Welt: Angefangen von der Schlittschuhtechnik über die richtige Schlägerhaltung und Passannahme bis zur Schusstechnik reichten die Übungen. Auf Grund der sportlichen Begabung und dem raschen Einfühlen in den bis dato unbekannten Sport stellten die Basketballer ihre neu erworbenen Skills gleich auch in einem Trainingsspiel unter Beweis. Vielleicht der Beginn einer großen Freundschaft: Noch am selben Abend luden sie das Eishockeyteam in die Rundsporthalle Ludwigsburg zum Gegenbesuch ein.

Beide Teams sind in ihren Sportarten mit Vollgas unterwegs: Die Bietigheimer U19-Spieler beendeten die vergangene Saison als Vizemeister in der Deutschen Nachwuchsliga 2 (DNL2), am vergangenen Wochenende begann für sie der Start in die Saison 2017/2018. Die große Porsche BBA-Saisoneröffnung für die Basketballer findet am 9. September in der Rundsporthalle Ludwigsburg mit Testspielen der Nachwuchsmannschaften sowie der Profimannschaft der MHP Riesen statt. BBA-Hauptförderer Porsche bietet mit einem Fahrsimulator, einer Reifen-Wechsel-Challenge und einer Fotobox-Aktion ein Mitmachprogramm für alle Besucher an.

Turbo für Talente, 2017, Porsche AG

Turbo für Talente auf dem Eis

Für Porsche ist das Thema Jugendförderung zentraler Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Nur wer eine optimale Ausbildung genießt, so das Credo, kann auch im Beruf erfolgreich sein. Mit dem Programm „Turbo für Talente“ fördert Porsche bereits seit Jahren den Nachwuchs an seinen Standorten in verschiedenen Sportarten.

Ähnliche Artikel

Porsche Digital GmbH startet in Ludwigsburg
04.10.2016

Die Porsche Digital GmbH bezieht ihre Büros in der Schwieberdinger Straße.

Porsche fördert Basketball-Nachwuchs
03.05.2016

Porsche setzt die Partnerschaft mit der Ludwigsburger Akademie fort.

Porsche enthüllt Tombola-Fahrzeug für den Opernball 2017
06.09.2017

Porsche hat als Präsentator des Opernballs Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Unterhaltung in das Leipziger Werk eingeladen.

Quelle: Porsche Newsroom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.