‚Content is king‘ ist die Devise. Aber eben nicht nur. Es zählt natürlich auch die Verpackung. Daher haben wir das Design im neuen Audi Blog beim Relaunch grundlegend verändert: vollformatige Fotos, Videos auf der Startseite, Inhalte, die sich nachladen, wenn sie im Viewport sichtbar werden, Social Media-Buttons, die beim Scrollen mitwandern, ein reduzierter, minimalistischer Header und vieles mehr. Gleich geblieben sind lediglich das Logo und die altbekannte Audi-Schrift.

Inhaltlich, funktional und optisch hat sich das Blog mit dem Relaunch weiterentwickelt und ist erwachsen geworden. Und hat sogar noch eine neue Sprache gelernt: Das Unternehmensblog ist endlich auch auf Englisch verfügbar. Und da sagt nochmal einer, Erwachsenwerden sei nicht schön. Auf die nächsten fünf Jahre.

Quelle: Audi Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert