22. FEBRUAR 2017

  • Lexus’ Multi-Stage-Hybrid-System in den Antrieb des neuen LS-500h-Flaggschiff-Limousine, die Ihre Weltpremiere auf dem Genfer Autosalon
  • High-performance-hybrid-system bringt ein neues Maß an Fahrspaß, mehr Beschleunigung und Traktion und höhere Effizienz
  • Höhere Reisegeschwindigkeiten erreichbar mit Benzin-Motor abgeschaltet – bis zu 140 km/h
  • Die Leistung hält das Kennzeichen glatt, ruhig und verfeinert die Natur des Lexus Hybrid Drive

Lexus’ neue LS-500h-Flaggschiff-Limousine, profitieren von der Firma Multi-Stage-Hybrid-System, eine bahnbrechende Technologie, die es vermag, die performance und die Treiber Attraktivität von hybrid-power. Die neue LS-500h wird seine Weltpremiere auf dem Automobilsalon in Genf am 7. März.

Das system zuerst installiert, der Antriebsstrang des neuen LC-500h-Luxus-Coupé, bringt mehrere Vorteile in Bezug auf verbesserte Drosselklappe Reaktionsfähigkeit, high-speed-Cruisen bei niedriger Drehzahl und die Fähigkeit zu Cruisen bei höheren Geschwindigkeiten, mit Benzin-Motor abgeschaltet – bis zu 140 km/h.

Zur gleichen Zeit, Gesamt-Verbrauch und Emissionen Leistung verbessert werden, wobei die glatten, ruhigen und anspruchsvollen Laufwerk, das ist ein Markenzeichen von Lexus-Hybriden.

Die Multi-Stage-Hybrid-System fügt eine vier-Stufen-shift-Gerät an die LS-500h-der Lexus-Hybrid-Antriebsstrang, der über ein 3,5-Liter-V6-Dual-VVT-i-Benzinmotor und zwei Elektromotoren. Das Ergebnis ist mehr direkte Reaktion auf die Fahrer-Drossel Eingänge – einer Qualität, die sich besonders bemerkbar beim anfahren aus dem Stand.

Obwohl das system besteht aus einem vier-Stufen-shift, seinen Betrieb repliziert das Gefühl des Fahrens mit einem 10-Gang-Getriebe, wie gezeigt, in der V8-level-powered LS 500, mit eine lineare, direkte und kontinuierliche Beschleunigung spüren, was für eine lohnende Fahrerlebnis.

Die Lexus Pressekonferenz findet am 7. März um 12:45 UHR auf dem stand Nr. 4211 in Halle 4, Geneva Palexpo.

Quelle: Lexus International

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.