31. Januar 2017 — Lexus International kündigte heute die 12 Finalisten des Lexus Design Award 2017. Erstmals in 2013 zu helfen, stimulieren die Ideen, die notwendig sind, um zu bauen ein besseres morgen, Lexus feiert den 5. Jahrestag dieser internationale design-Wettbewerb, unterstützt up-and-coming-Designer und Schöpfer weltweit. Lexus Design Award 2017 drew 1,152 Einträge aus 63 Ländern unter dem Thema “Noch”.

Als die philosophische Seele des Lexus innovation, “Noch” ist besonders geeignet für das 5. Jubiläum dieser Lexus-event. “Doch” inspiriert uns zu finden, Synergieeffekte durch die Fusion scheinbar unvereinbare Ziele, geräumig und zugleich aerodynamische design– zum Beispiel. Durch die Harmonisierung gegensätzlicher Elemente “Noch” eröffnet visionäre Grenzen des progressive design und die Technologie zu liefern, die erstaunliche, neue Erfahrungen in die Welt.

Im November 2016, ein Gremium von weltweit renommierten Designern und kreativen Mentoren versammelt, um die Einreichungen bewerten. Nach intensiver evaluation und einer umfangreichen Diskussion, die Richter wählte die 12 Finalisten.

Aus diesen 12 Finalisten, die folgenden vier ausgewählt wurden, um Prototypen Ihrer Entwürfe, unterstützt durch weltweit anerkannte Macher.

• NICHTS HABEN, UND DOCH BESITZEN ALLES, Ahran Won (Korea)
Eine Kapsel für mobiles wohnen, die nichts Haben und DOCH Alles.

• PIXEL , Hiroto Yoshizoe (Japan)
Eine Struktur, die Erfahrung der Existenz von Licht NOCH Schatten.

• SPIELER PFLUTE, Jia Wu (China)
Gemüse NOCH ein Musikinstrument sorgt für Spaß und lernen.

• STRUKTUR-FARBE – STATISCHE NOCH ÄNDERN, Jessica Fügler (USA)
Statische NOCH Änderbaren Struktur je nach Standpunkt.

In kreativen Führung zu den oben genannten vier Finalisten, Lexus Design Award 2017 hat die angeworben vier renommierten Mentoren: Architekten und interdisziplinäre Designern Neri & Hu, designer Max Lamb, designer/Architekt, Elena Manferdini und Künstler/Architekt, Snarkitecture. Allen diente als Mentor zur letztjährigen Finalisten, wie gut.

Die vier Prototypen abgeschlossen werden vorgestellt, wie ein Teil der Lexus-Ausstellung auf der diesjährigen Milan Design Week, zusammen mit der Präsentation, die Bretter die Einführung der anderen acht Finalisten-designs. Die Veranstaltung läuft vom 3. April (Presse-und Preisverleihung Tag) bis 9. April. Am 3. April die Finalisten präsentieren Ihre Entwürfe den Richtern und internationalen Medien. Die Richter bewerten die vier Prototypen und verkünden den Gewinner des Grand Prix, Kennzeichnung der Höhepunkt des Lexus Design Award 2017 award-Zyklus.

Quelle: Lexus International

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.