Volvo Car Austria erzielt erneut Rekordergebnis: Erstmals über 4.400 Zulassungen in Österreich

Wien. Volvo Car Austria konnte das Jahr 2019 erneut mit einem Rekordergebnis abschließen und setzt damit seinen Wachstumskurs in Österreich eindrucksvoll fort: Im vergangenen Jahr verzeichnete die Volvo Car Austria GmbH, Importeur der schwedischen Premium-Marke, 4.443 Neuzulassungen, was einer Steigerung von über 9,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Mit dieser Performance wurde ein PKW Marktanteil von 1,35 Prozent (das ist ein Plus von 0,16 Porzentpunkten versus 2018) sowie erneut ein historischer Bestwert seit Bestehen des Unternehmens erreicht. Auch im Bereich Teile- und Zubehör konnte der Umsatz durch konsequente, wertschöpfende Maßnahmen um 11,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr gesteigert werden.Quelle: Volvo media

SUV-Trio sichert sechsten Absatzrekord in Folge: Volvo Cars verkauft weltweit mehr als 700.000 Fahrzeuge

Volvo Cars beendet das Jahr 2019 mit dem sechsten Absatzrekord in Folge: Erstmals in seiner nunmehr 93-jährigen Unternehmensgeschichte hat der schwedische Premium-Automobilhersteller im vergangenen Jahr weltweit mehr als 700.000 Fahrzeuge verkauft. Mit 705.452 Einheiten verzeichnete Volvo einen Zuwachs von 9,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr – und wuchs damit in allen Regionen deutlich mehr als der Gesamtmarkt.Quelle: Volvo media

Volvo Cars macht mit Blockchain die Herkunft von Kobalt in Hochvoltbatterien nachverfolgbar

Volvo Cars macht als erster Automobilhersteller das in seinen Hochvoltbatterien verwendete Kobalt weltweit rückverfolgbar: Dank der sogenannten Blockchain kann Volvo Cars in Zukunft verfolgen woher das Material stammt, das beispielsweise im neuen vollelektrischen Volvo XC40 Recharge zum Einsatz kommt. Mit dieser umfassenden Transparenz unterstreicht der schwedische Premium-Automobilhersteller seine Nachhaltigkeitsbemühungen und übernimmt Verantwortung.Quelle: Volvo media

Der neue Volvo XC40 Recharge: Der erste vollelektrische Volvo

Möchten Sie einen neuen Volvo mit vollelektrischem Antrieb oder ohne? Diese grundlegende Frage stellt Volvo künftig seinen Kunden. Denn mit dem Volvo XC40 Recharge präsentiert der schwedische Premium-Automobilhersteller heute nicht nur sein erstes vollelektrisches Fahrzeug, sondern auch das erste Modell mit der Bezeichnung „Recharge“. Damit erweitert Volvo das Angebot elektrifizierter Modelle, das bisher aus Mild- und Plug-in-Hybriden bestand, deren Antrieb über die Kombination von Verbrennungs- und Elektromotor erfolgt. Quelle: Volvo media

Auf dem Weg zum klimaneutralen Unternehmen reduziert Volvo Cars massiv die CO2-Emissionen

Volvo Cars will 2040 ein klimaneutrales Unternehmen sein: Um dieses Ziel zu erreichen, stellt der schwedische Premium-Automobilhersteller am heutigen Mittwoch (16. Oktober 2019) einen der ehrgeizigsten Pläne in der Automobilindustrie vor. Über den gesamten Lebenszyklus hinweg soll die CO2-Bilanz jedes Volvo Modells bis 2025 um 40 Prozent gegenüber den 2018er Werten sinken. Der Plan beinhaltet konkrete Maßnahmen, die im Einklang mit dem Pariser Klimaabkommen sind. Das zielt darauf ab, dass die globale Erderwärmung auf 1,5 Grad Celsius im Vergleich zum vorindustriellen Niveau begrenzt wird.Quelle: Volvo media

Weniger ist mehr: Vollelektrischer Volvo XC40 nutzt die Design-Vorteile von Elektroautos

Manchmal ist weniger wirklich mehr: Das erste vollelektrische Modell von Volvo, der Volvo XC40 mit Elektroantrieb (BEV), beweist, dass die Fahrzeuge der schwedischen Premiummarke durch das Weglassen bestimmter Dinge noch besser werden können. Zu sehen ist das am 16. Oktober 2019, wenn Volvo den kompakten Elektro-SUV erstmals der Öffentlichkeit vorstellt.Quelle: Volvo media

Sicher unterwegs: Vollelektrischer Volvo XC40 überzeugt mit höchster Sicherheit

Der Volvo XC40 bekommt einen vollelektrischen Ableger: Der schwedische Premium-Automobilhersteller präsentiert am 16. Oktober 2019 sein erstes reines Elektroauto auf Basis des kompakten Premium-SUV. Damit setzt das Unternehmen seine Elektrifizierungsstrategie fort und bleibt sich dabei treu: Als echter Volvo ist der Stromer eines der sichersten Autos auf der Straße – trotz der mit dem Wegfall des Verbrennungsmotors verbundenen Herausforderungen.Quelle: Volvo media

Sicher stromern: Vollelektrischer Volvo XC40 überzeugt mit höchster Sicherheit

Der Volvo XC40 bekommt einen vollelektrischen Ableger: Der schwedische Premium-Automobilhersteller präsentiert am 16. Oktober 2019 sein erstes reines Elektroauto auf Basis des kompakten Premium-SUV. Damit setzt das Unternehmen seine Elektrifizierungsstrategie fort und bleibt sich dabei treu: Als echter Volvo ist der Stromer eines der sichersten Autos auf der Straße – trotz der mit dem Wegfall des Verbrennungsmotors verbundenen Herausforderungen.Quelle: Volvo media